Ein Tolkien-Blog, den Peter Jackson lesen muß

Gepostet von Marie-Noelle in Programm am 04 Jul, 2012

Marcel Aubron-Bülles, Gründungsvorsitzender der DTG, stellt sein neues Projekt vor - beim Tolkien Thing vom 12.-15. Juli 2012 auf Burg Hessenstein.

In den letzten zehn Jahren hat die Veröffentlichungsrate rund um Tolkien, ob wissenschaftlich, populärwissenschaftlich, amateurhaft, kommerziell & Co. erheblich zugenommen - es lohnt sich, mit Tolkien zu hantieren, egal, in welcher Hinsicht.

Dem möchte Marcel Aubron-Bülles mit einem eigenen Tolkien-Blog entgegensteuern und eine Anlaufstelle für die deutschsprachige, aber auch internationale Tolkiengemeinschaft -vor allem mit literarischem Hintergrund- bieten.
Was die Tolkienfans zu erwarten haben, was Peter Jackson lesen wird, das wird alles auf dem Tolkien Thing vorgestellt.

Wie bist Du zu Tolkien gekommen; Dinge, die Tolkien nie gesagt hat; Einundelfzig gute Gründe, Mittelerde zu lesen; Das kommt mir Rohan vor; Lästerpredigten aus der Lampenmachergasse u.v.m.

Teile diese Nachricht mit deinen Freuden mit der 2 Klick-Lösung:

Kommentare zu: Ein Tolkien-Blog, den Peter Jackson lesen muß

Momentan sind noch keine Kommentare eingetragen.




Dein Kommentar


Trage hier deinen Kommentar ein. Alle Felder sind Pflicht die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!


hidden