• J.R.R. Tolkien:

Dr. Thomas Fornet-Ponse berichtet über jüngere Veröffentlichungen aus Tolkiens Nachlass - beim Tolkien Thing vom 12.-15. Juli 2012 auf Burg Hessenstein.


Nachdem in den letzten Jahren verschiedene Schriften – fiktionaler wie wissenschaftlicher Art – Tolkiens neu ediert oder erstmalig veröffentlicht wurden, sollen die meisten von ihnen in diesem Vortrag vorgestellt werden. Liegt der Akzent bei den Neueditionen bereits bekannter Werke wie Smith of Wootton Major, The Children of Húrin und On Fairy-stories auf der Fragestellung, wie das in ihnen enthaltene neue Material bisherige Erkenntnisse der Forschung unterstützt, ergänzt oder korrigiert, kann bei den bislang unbekannten Texten vor allem gefragt werden, welche neuen Einsichten sie vermitteln können.

Bild: The Children of Hurin - (c) HarperCollins

Bild: (c) HarperCollins