•   Programm, Thing 2016

Unsere Gastgesellschaft 2016: Die Inklings Gesellschaft!

Inklings

Wir freuen uns außerordentlich, unsere Gastgesellschaft für das Tolkien Thing 2016 präsentieren zu können: Die Inklings-Gesellschaft für Literatur und Ästhetik e.V.! Das Tolkien Thing ist eine von mehreren Veranstaltungen, die 2016 stattfinden und die Freundschaft beider Vereine zum Ausdruck bringen.

Die Inklings waren ein literarischer Diskussionskreis in Oxford um J.R.R. Tolkien und C.S. Lewis, denen u.a. Charles Williams, Hugo Dyson und Owen Barfield angehörten. Hier las Tolkien viele seiner Geschichten vor und wurde immer wieder ermutigt, weiter zu schreiben.

Die Inklings-Gesellschaft für Literatur und Ästhetik e.V., gegründet 1983, widmet sich dem Studium und der Verbreitung der Werke dieser und ihnen nahestehender Autoren (neben Tolkien und Lewis insbesondere Charles Williams, Dorothy Sayers, George MacDonald und G.K. Chesterton) sowie der Analyse des Phantastischen in Literatur, Film und Kunst allgemein. 

Einmal im Jahr organisiert die Inklings-Gesellschaft ein internationales Symposion in Deutschland. Die Vorträge erscheinen im Inklings-Jahrbuch. Dieses Jahr wird die Konferenz zusammen mit der DTG organisiert und hat zum Thema Die Inklings und der erste Weltkrieg ? Kriegserfahrungen in der Fantastischen Literatur. Es findet am 17. und 18. September 2016 in der Bischöflichen Akademie in Aachen statt. 

Die Inklings Gesellschaft hat Kontakt zu anderen literarischen Vereinen ähnlicher Zielsetzung in aller Welt. Mit vielen anderen literarischen Gesellschaften und Museen in Deutschland haben sie sich zur Arbeitsgemeinschaft literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e.V. zusammengeschlossen, welcher auch die DTG angehört.

Wir freuen uns außerordentlich, die Inklings Gesellschaft als Gastgesellschaft auf dem Tolkien Thing 2016 begrüßen zu dürfen! Dieses Jahr sieht gleich drei Veranstaltungen, die die Inklings und die DTG zusammen bringen: Bereits im Februar fand das gemeinsame Narnia-Symposium in Aachen statt. Neben den beiden Konferenzen in Aachen steht das Thing damit als weitere Veranstaltung im Kalender, die die Freundschaft beider Vereine zum Ausdruck bringt.

Weitere Infos zum Verein: http://www.inklings-gesellschaft.de



Titelfoto: © Inklings-Gesellschaft für Literatur und Ästhetik e.V.,

Verwandte Beiträge