•   Anmeldung, Thing 2013

Essen und Trinken bei Tolkien

Martin Cuadra-Braatz

Hier geht es um etwas Grundlegendes, nämlich um Essen und Trinken in Tolkiens Welt!

Zwerge trinken gerne Bier, das ist wohl jedem klar. Und Hobbits sind bekannt dafür, dass sie gerne und viel essen, auch das weiß jeder, der Tolkiens Werke studiert hat.

Aber war es überhaupt möglich, dass die Zwerge Bier brauen konnten? Und was bewog Tolkien dazu, gerade den Hobbits ein so umfangreiches Wissen um die Zubereitung von Töfften (aka Kartoffeln) mitzugeben?

Dies alles soll in einer Diskussionsrunde geklärt werden.

Martin Cuadra-Braatz ist gelernter Koch und Berufsschullehrer am DRK Berufsbildungswerk in Worms. Seit 25 Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema Essen und Trinken und hat seine Vorliebe für Tolkien durch den "Hobbit" im Alter von 12 Jahren gefunden.

Seit 2003 ist er Mitglied der DTG und ist seit 2012 als Beisitzer im Vorstand der DTG.

Titelfoto: © Tobias M.Eckrich

Verwandte Beiträge