•   Programm, Thing 2015

DTG-Chronik: Wir schreiben Geschichte!

20 Jahre DTG - Die Chronik

Die Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. wird bald 20! Zu diesem besonderen Jubiläum soll eine Vereins-Chronik erscheinen. Auf dem Tolkien Thing 2015 auf Burg Breuberg trifft sich das Redaktionsteam zu einer offenen Sitzung. Sei dabei, wenn DTG-Geschichte geschrieben wird!

Zum 20. Vereinsjubiläum 2017/2018 (1997 wurde der Verein gegründet, 1998 offiziell eingetragen) soll eine Chronik der Geschichte der Deutschen Tolkien Gesellschaft erscheinen. Ein Redaktionsteam sammelt derzeit Ideen zum Inhalt, erörtert Umsetzungsmöglichkeiten und erstellt ein Gesamtkonzept.

Auf dem Tolkien Thing 2015 wird es eine erste Live-Sitzung der Redaktion geben, bei der sich alle anwesenden Mitstreiter am Projekt DTG-Chronik (und jene, die es werden wollen!) zusammensetzen, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Neugierige Zuhörer, Ideengeber, neue Mitstreiter sind herzlich willkommen!

Das bisher erarbeitete Konzept kann im DTG-Forum eingesehen werden.


Marie- Noëlle Biemer, die Chefredakteurin der DTG-Chronik, studierte Anglistik, Russistik und BWL an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und Business Studies an der University of Bradford, UK. Sie arbeitet als Redakteurin bei einer englischsprachigen Fachzeitschrift in Frankfurt. Zu ihrem Lieblingsthema William Morris und dessen Einfluss auf J.R.R. Tolkien hat sie bereits zwei Artikel veröffentlicht. Als Pressesprecherin der Deutschen Tolkien Gesellschaft kümmert sie sich um Presseanfragen, -mitteilungen und die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins. Sie ist außerdem Redakteurin der DTG-Website.

Titelfoto: CC0 / Gemeinfrei

Verwandte Beiträge