•   Programm, Thing 2015

Wieder dabei: das Mittelerde-Jeopardy!

Mittelerde-Jeopardy

Jeopardy ist eine bekannte Quizform, bei der nicht die Antwort zu geben, sondern die Frage zu stellen ist. Das heißt: Zu einer vorgegebenen Antwort muss eine passende, also plausible Frage gefunden werden - und das immer so schnell wie möglich!

Es gilt, verschiedene Fragen aus 5 Kategorien in 5 Schwierigkeitsstufen zu stellen, deren Antwort gezeigt ist. Wer die meisten Punkte erhalten hat, ist Sieger der Runde. Spaß ist auf jeden Fall vorprogrammiert!

Wir bilden Mannschaften, die sich aus verschiedenen Wissenskategorien und mehreren Schwierigkeitsstufen ihre Aufgaben aussuchen dürfen. Je höher die Stufe, desto schwieriger die Frage. Jede richtige Antwort... äh... Frage gibt Punkte - und, logisch, die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt die Runde.


Thorsten Werner ist seit etwa 20 Jahren Tolkien-Fan und seit 2001 Mitglied der DTG. Er hat sich von Rollenspiel über Sammelkartenspiel bis zur Schatzmeisterei in der DTG vorgearbeitet.

Titelfoto: © Thorsten Werner

Verwandte Beiträge