•   Programm, Thing 2015

Auf eine weitere Gasthausreise mit den Hobbits

Gasthausreise mit den Hobbits

Vom Grünen Drachen über das Tänzelnde Pony zur Burgschenke Breubergs! Bei der traditionellen Gasthausreise mit den Hobbits wird beim Tolkien Thing 2015 das Thema Tolkien bierernst genommen! Aber Achtung: Es wird umso lustiger, je später der Abend...

Dieses Spiel hat inzwischen feste Tradition beim Tolkien Thing. Der Stammtisch Linker Niederrhein lädt zu einer Kneipentour durch das Auenland ein, die es in sich hat! Schwere Aufgaben und große Herausforderungen wollen gelöst und bestanden werden, aber die Kehle soll dabei nicht trocken bleiben! Spielspaß nur für Erwachsene, aber nicht nur für Hobbits!
 
Zu den letzten Things wurde ein Bierspiel vom Tolkien Stammtisch Linker Niederrhein bearbeitet und nach Mittelerde in das Auenland verlegt. Alle Aufgaben auf diesem Spiel sind von den Büchern Der Hobbit und Der Herr der Ringe inspiriert. Als Spielfiguren kommen hier verschiedenfarbige Hobbitfiguren der Firma ?Games Workshop? zum Einsatz.

Durstige Spieler ab 18 Jahren sind auf eine Kneipentour durchs Auenland eingeladen: So befinden sich auf diesem Spielbrett die Gasthäuser ?Zum tänzelnden Pony?, der ?Goldene Barsch?, der ?Efeubusch? oder der ?Grüne Drache?. In jeder Kneipe gibt es Aufgaben zu einem speziellen, der Auenland-Ortschaft entsprechenden Thema. Als Belohnung für erledigte Aufgaben gibt es Bier, das nach Menge auch in Punkten verrechnet wird.

Demnächst könnt ihr euch in eurem Persönlichen Login-Bereich für Programmpunkte anmelden. Für die Gasthausreise solltet ihr euch dann auch schnell einschreiben, da die Kneiptour auf 10 Teilnehmer beschränkt ist.

Sebastian Kleinen ist Erzieher, Sozialpädagoge und studiert derzeit Sozialmanagement an der Hochschule Niederrhein. Hauptberuflich leitet er eine Einrichtung der Jugendhilfe in Geldern. Er ist zweiter Vorsitzender der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V.  Seit einigen Jahren betreibt er eine Webseite zu Runen in Tolkiens Werken und hält zu diesem und weiteren Themen Vorträge auf Veranstaltungen der DTG. Workshops und Einführungen zum Metbrauen oder Pfeifenrauchen gehören ebenfalls zu seinem Repertoire.

Die Teilnahme am Workshop ist erst ab 18 Jahren gestattet.
Jeder Teilnehmer zahlt das Bier, das er sich "erspielt", selbst.

Titelfoto: © Annika Röttinger

Verwandte Beiträge