•   Programm, Thing 2015

Tolkiens Oxford

Oxford

Oxford, die Wirkungsstätte J.R.R. Tolkiens, hat viele Spuren in seinem Leben hinterlassen. Tolkien wiederum hat aber auch viele Spuren in Oxford hinterlassen. Auf diese begeben wir uns beim Tolkien Thing 2015!

Verehrte Gäste, herzlich willkommen bei unserem diesjährigen Stadtrundgang!

Heute wollen wir durch Oxford spazieren - auf den Spuren J.R.R. Tolkiens. Anhand einer abwechslungsreichen Foto-Präsentation - ein Ergebnis seiner eigenen Oxford-Reisen - wird Christian Weichmann uns vor Augen führen, wie der Professor die Stadt sah und wie sie auf ihn gewirkt haben mag.

Wir lernen die Orte kennen, an denen der Professor arbeitete, wo er mit seiner Familie lebte, sich mit Freunden und Kollegen zum Gedankenaustausch traf, Orte, die er persönlich besonders liebte, die ihm womöglich als Inspiration für seine Geschichten und Gedichte dienten, und natürlich auch den Ort, an dem er mit seiner geliebten Ehefrau die letzte Ruhe fand.

Unser Stadtrundgang wird ungefähr eine gute Stunde dauern. Bitte bleiben Sie zusammen und achten Sie auf Ihre Handtaschen und Ihre Kinder. Falls Sie etwas nicht verstehen, so melden Sie sich am besten direkt. Unser Referent ist stets bemüht, alle Fragen sofort zu klären.

Und nun folgen Sie bitte dem roten Regenschirm!

Christian Weichmann ist im Gründungsjahr 1998 DTG-Mitglied geworden, hat viele Jahre im Geschäftsführenden Vorstand gearbeitet und ist derzeit beim Flammifer von Westernis der "V.i.S.d.P.".
Vielen DTGlern und anderen Tolkien-Fans ist der überdies als gefürchteter "Master of the Quiz" bekannt, aber auch als "wandelndes Lexikon" zu J.R.R. Tolkiens Leben und Werk.

Titelfoto: © Christian Weichmann

Verwandte Beiträge