•   Anmeldung, Thing 2015

Am 1. März startet der persönliche Login!

Bilbos Küche

In nur drei Tagen ist es soweit: Euer persönlicher Login-Bereich wird freigeschaltet, ihr könnt euch einloggen und all eure Wünsche und Vorschläge äußern! Programm-Vorschläge, Shuttle-Anmeldungen, eigenes Programm kreieren, alles, was das Herz begehrt!

Ihr sitzt schon seit Wochen auf heißen Kohlen, weil ihr endlich euren superdupermegatollen Workshop eintragen wollt? Oder ihr habt einen Programmvorschlag, auf den bislang noch gar niemand gekommen ist und ihr brennt darauf, ihn vorzustellen? Kein Problem!

Am dem 1. März könnt ihr eure Vorschläge ganz einfach in eurem persönlichen Login-Bereich eintragen, wir basteln dann daraus das umfangreiche Thing-Programm. Bitte beachtet, dass die Einreich-Frist für Programmpunkte am 1. Juni endet. Was danach eingetragen wird, kann leider nicht mehr berücksichtig werden.

Wenn es dann soweit ist, dass das Programm fertig gestellt ist, könnt ihr euch im System für all jene Programmpunkte anmelden, die auf eine bestimmte Teilnehmerzahl begrenzt sind und deshalb einer Anmeldung bedürfen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, euer ganz eigenes Thing-Programm zusammenzustellen und als PDF herunterzuladen. Dann habt ihr einen ganz persönlichen Plan, wann ihr wo sein wollt.

Reist ihr mit dem Zug an? Dann werdet ihr bestimmt nicht vom Bahnhof Höchst i. Odw. bis hoch zur Burg laufen wollen, schon gar nicht unter der sengenden Sommer-Sonne. Auch dafür gibt es eine bequeme Lösung! Meldet euch einfach für unseren Shuttle-Service an, dann können wir euch vom Bahnhof abholen und zur Thing-Burg kutschieren.

In eurem persönlichen Login-Bereich könnt ihr auch alle eure Daten verwalten. Mit wem wollte ich mir noch gleich mein Zimmer teilen? Hatte ich mich auch wirklich als Veganer eingetragen? Bin ich auch sicher für 4 Tage angemeldet?

Alles das verrät euch euer Login-Bereich. Klickt einfach auf der Homepage-Navigationsleiste auf den Button "Login".

Titelfoto: © Tobias M. Eckrich

Verwandte Beiträge