•   Thing 2018, Programm

Telerin Circle

Telerin Circle

Der Telerin Circle ist eine Vorleserunde, zu der die Teilnehmer Bücher von Tolkien mitbringen und sich gegenseitig ihre Lieblingsstellen vorlesen.

Der Telerin Circle ist etwa so alt wie das Thing selbst und gehört fest zur Tradition. Es können Bücher sowohl im englischen Original als auch in deutscher (oder anderer) Übersetzung und auch die "kleineren" Werke oder Tolkiens Briefe mitgebracht werden.

Andreas Zeilinger, aka Buchfaramir, ist Sprecher des Tolkien Stammtischs Franken und leidenschaftlicher Herr-der-Ringe-Meisterquiz-Spieler.

Titelfoto: © Carlos André Santos (AdobeStock_47489625)

Verwandte Beiträge