•   Thing 2012

Hin und wieder Zurück

Straßenbahn

Die Vorfreude aufs Tolkien Thing vom 12.-15. Juli 2012 auf Burg Hessenstein erreicht so langsam ihren Höhepunkt. Zeit, die genaue Anfahrt zu planen.

Wer mit dem Auto kommt fährt von Norden über Korbach und von Süden über Frankenberg die B 252 bis zur Auffahrt zur Jugendburg Hessenstein. Die Auffahrt ist ausgeschildert (von Frankenberg aus geht es in einer Kurve rechts ab; von Korbach aus links). An der Burg gibt es ausreichend Parkplätze.
Ganz genaue Koordinaten für den Routenplaner: 51.118986 8.883591; ansonsten Jugendburg Hessenstein als Ziel (nicht Vöhl!) eingeben.
 
Wer mit dem Zug anreist, kommt entweder in Korbach (von Norden her) oder Frankenberg (von Süden) an. Am Donnerstag und Freitag verkehrt ein Bus, Linie 555 zwischen Frankenberg und Korbach, der eine Haltestelle direkt unterhalb der Burg hat. Von dort aus holen wir gerne Euer Gepäck ab. Aber Achtung! Der Bus ist ein Rufbus (weil wir in den hessischen Schulferien liegen), d.h. Ihr müsst Euch vorher unter der folgenden Telefonnummer melden: 0180-505-0180 (Anmeldung bis 45 Minuten vor Abfahrt erforderlich (14 Ct./Min. im Festnetz der Dt. Telekom, Mobilfunkpreise max. 42 Ct./Min.) Die Mobilitätszentrale ist erreichbar: Sonn- und Feiertag bis Donnerstag von 07.00 Uhr bis 21.00 Uhr; Freitag und Samstag von 07.00 Uhr bis 24.00 Uhr. Ruft am besten so schnell wie möglich an, damit der NVV richtig planen kann. Der Bus bzw. das Taxi wird genau auf die eingegangenen Meldungen abgestimmt. Hier geht es zum Busfahrplan >ab Frankenberg, >ab Korbach.
Am Sonntag bieten wir einen Shuttle-Service nach Korbach und Frankenberg an. Dazu tragt Ihr Euch dann einfach direkt am Wochenende beim Elbenhaltepunkt ein.
Foto CC-BY-NC-SA: Ambrosiana Pictures

Titelfoto: CC-BY-NC-SA Ambrosiana Pictures

Verwandte Beiträge