•   Ehrengast, Thing 2018, Programm

Ehrengast beim Tolkien Thing: Jemima Catlin!

Ehrengast Thing 2018 - Jemima Catlin

Unser Ehrengast zum Tolkien Thing 2018 auf dem Rittergut Lützensömmern im schönen Thüringen ist Jemima Catlin! Die Illustratorin der neuesten Hobbit-Ausgabe wird beim Thing ihre Arbeit vorstellen und über Tolkien, Kunst und den Hobbit sprechen.

Jemima Catlin wurde 1986 geboren und wuchs in Dorset, Südengland auf. Sie machte einen Abschluss in visueller Kommunikation und einen BA in Illustration am Arts University College in Bournemouth (der Küstenort, an dem Ronald und Edith Tolkien ihren Lebensabend verbrachten). Seit 2010 ist sie freie Illustratorin und arbeitet in vielen verschiedenen Medien und Techniken. Dazu gehören unter anderem Collagen, Bleistift- und Tuschezeichnungen, Einfarbdruck, Aquarell und Acryl.

Die von Catlin illustrierte Ausgabe des Hobbit erschien im September 2013 bei HarperCollins. Das Buch beinhaltet 150 Illustrationen. Der Verlag schrieb dazu: „Die charmante und lebhafte Interpretation der Künstlerin Jemima Catlin lässt Tolkiens geliebte Charaktere auf eine Weise lebendig werden, die eine neue Generation von Lesern verzücken und unterhalten wird.“

Ihr Zeichenstil erinnert ein bisschen an Tolkiens eigene Illustrationen, mit seiner kindlich-verzaubernden Art, komplexe Dinge einfach darzustellen. Dabei entsteht eine gemütliche und heimelige Atmosphäre, wie man sie vielleicht nur in Kinderbüchern findet.

Beim Tolkien Thing vom 19. bis 22. Juli 2018 wird Catlin neben der Vorstellung ihrer Arbeit auch eine Signierstunde anbieten. Wer also seine Hobbit-Ausgabe mitbringen möchte, sei herzlich dazu eingeladen!

Jemima Catlins wunderbare Illustrationen für den Hobbit sind auch Inhalt des Tolkien Kalenders aus dem Jahr 2014.

Titelfoto: © Jemima Catlin

Verwandte Beiträge